Socken

Feine Kontraste

Für Gr. 43 – nach einer Anleitung aus „Effekt-Socken in Runden und Reihen effektvoll gestrickt“ von Ulrike Brüggemann.

Das bunte Garn ist von Opal, aus der Musterkollektion “In Variationen nach Hundertwassers Werk”, hier “Hainburg – Die freie Natur ist unsere Freiheit”, das graue Garn ist von Lana Grossa “Meilenweit”

 

Feine Kontraste 01.jpg
Feine Kontraste
angenadelt

angenadelt: Feine Kontraste Teil 5

mecker, das zieht sich jetzt aber abartig in die Länge und warum? Keine Ahnung  *flöt* am liebsten würde ich jetzt ja die UFO-Tasche öffnen und das Teil reinwerfen und warum? Keine Ahnung *noch mehr flöt und die Unschuldhymne anstimmt*

Ach ja, ich hab mich spontan entschieden zur Überbrückung bis die beiden KALs beginnen, den Azurdrachen zu stricken, Wolle hab ich schon gewickelt und liegt startbereit.

mecker, aber erst muss ich dieses Teil fertig strecken. Warum fehlt mir grad die Lust? *schielt auf die drachengrüne Wolle*

FeineKontrate
Feine Kontraste, 2. Socke – letztes Drittel der Socke bzw. letztes Sechstel des Sockenpaares 😛
angenadelt

angenadelt: Feine Kontraste Teil 3

Das ist der mühseligste Teil, die Maschenaufnahme an den beiden Seiten. Beim nächsten Mal werde ich aber mit Sicherheit keine Rundstricknadel dafür nehmen, sondern entweder 20 cm lange Strumpfnadeln oder jeweils eine Nadelspitze mit Seil.FeineKontraste008

Aber es wird, wobei ich noch nicht weiß, ob ich genügend Maschen an der Seite aufgenommen habe, oder ob ich mich beim Knötchenrand verzählt habe. Also gilt es: Daumen drücken!

FeineKontraste009

Jetzt gilt es den Mustereinsatz zu stricken bis zur gleichen Höhe der restlichen Nadel um dann alle 64 Maschen auf ein Nadelspiel zu verteilen und in alter Gewohnheit die Socke fertig zu stricken. Bis jetzt macht es – trotz oder auch wegen der Tüftelei – Spaß 🙂 Nur schade, dass es vom eingestrickten Mustereinsatz keine freien Anleitungen im Netz gibt (ich hab jedenfalls noch keine gefunden).

angenadelt

angenadelt: Feine Kontraste Teil 1

aus „Effekt-Socken – In Runden und Reihen effektvoll gestrickt“ von Ulrike Brüggemann

Achtung! Bilder-Spaaaaaam!

FeineKontraste000

Da ich hier sicherlich irgendwann Schweißperlen auf der Stirn haben werde, würdige ich jeden Schritt mit einem Foto!

 

 

 

 

 

Ich hab mich für zwei Garne entschieden:

FeineKontraste001

 

 

Das bunte Garn ist von Opal, aus der Musterkollektion „In Variationen nach Hundertwassers Werk“, hier „Hainburg – Die freie Natur ist unsere Freiheit“, das graue Garn ist von Lana Grossa „Meilenweit“

 

 

 

*Strickgedanken*

Socken mit Mustereinsatz

speziell von Ulrike Brüggemann das Anleitungsheft „Effekt-Socken“ habe ich seit paar Tagen immer wieder in den Händen. Das Prinzip habe ich – so glaube ich – erkannt, ob es auch mit der Umsetzung klappt… da lass ich mich überraschen.

Aus Ravelry mal ein Foto verlinkt, damit man weiß, wovon ich rede:

p1010506_small

 

Von der Anleitung, die ich gerne stricken würde „Feine Kontraste“ (einfach) finde ich leider kein Bild im Netz. Hach, ich würde so gerne schon damit beginnen, aber noch gilt es Knotzo fertigzustricken.