angenadelt · Stundenprojekt

Stundenprojekt/angenadelt: Boxi

Also es ist echt anstregend, die Zeit aufzuschreiben… man schielt immer auf die Uhr, denkt, ach noch 15 Minuten kann ich noch oder bäh, jetzt mag ich nicht mehr und addiert Minuten, rundet mal hier ab, mal dort auf. Also irgendwann hab ich es sein lassen und einfach wie gewohnt so gestrickt, wie ich Lust und Laune habe ohne auf die Uhr zu gucken.

Die erste Socke dürfte ich in 10 – 11 Stunden fertig gehabt haben. Bei der 2. Socke läuft es *gefühlt* wesentlich schneller, sicherlich auch weil ich das Muster bereits kenne und auch nicht dauernd auf die Uhr schaue.

Boxi, nach einer Kaufanleitung von Regina Satta, gestrickt mit handgefärbter Wolle aus dem Opal-Abo Dezember 2014 – beides eine ganz wunderbare Kombination ❤
Schuhgröße 39/40

Boxi

Socken

Monarch, Regina Satta

Traaaraaaaa, die letzten Tage hatte ich nicht wirklich große Stricklust, hing auch ein bisschen  zwischen den Seilen. Aber jetzt habe ich einen Endspurt hingelegt und der Monarch ist fertig. Übrigens das zweite Paar mit diesem tollen Muster 🙂

Der Monarch, nach einer Anleitung von Regina Satta aus ihrem Buch „Satta-Socken – Exklusives Design – leicht gemacht“, handgefärbte Wolle von Wolle Wunderwelt

angenadelt

angenadelt: Monarch v. Regina Satta Teil 2

Es ist gerade wie verhext – ich habe Stricklust, ich habe sogar große Stricklust… aber ich kann mich nicht entscheiden, was ich nebenher stricken will. Soviele Ideen, soviele Wolle und mir schwirrt der Kopf, so dass ich nicht einmal dazu komme, den Monarchen zügig weiter zu stricken. So habe ich doch tatsächlich gestern NICHT gestrickt! :O

Dafür aber heute und ich denke, dass ich den ersten Socken heute noch fertigstellen kann. Nur was dann? Stricke ich gleich weiter beim zweiten? Oder soll ich nicht doch gleich das nächste Paar beginnen zu stricken… nur welches Muster… welche Wolle *seufzt*

Hier erst einmal ein Fortschrittsbild vom Monarchen, handgefärbte Wolle von Wolle Wundervoll

Monarch

angenadelt · KAL Knit Along

angenadelt: Satta – Worker Teil 2

nachdem ich Nutkin fertig hab und mich auch sonst kein  Ufo reizt, stricke ich weiter am Satta-April-KAL.

Dieses Paar Socken wird zu 100 % in meiner Sockenschublade landen. Ich vermute es liegt an der Wolle, dass die Verzopfungen nicht so deutlich rauskommen. Leider sieht man es in der Original-Anleitung auch nicht so richtig, also mach ich mir nicht wirklich einen Kopf drum.

Muster läßt sich gut stricken, aber haut mich nicht wirklich vom Hocker. Ich denke mal dieses Paar stricke ich auf jeden Fall fertig und dann erst einmal „Haken dran“ und zum nächsten Projekt. Ob ich „Worker“ jemals nochmals stricken werde, weiß ich nicht, nicht auszuschließen, aber die Wahrscheinlichkeit ist eher gering.

Socken

Nutkin Sock

Ein sehr schönes und gut zu strickendes Muster. Allerdings läßt das Muster kaum eine Dehnung zu, so dass 64 Maschen mit 4fach-Sockenwolle eher Gr. 39/40 zuläßt als z. B. Gr. 43. Aber wenn man das weiß, schlägt man einfach mehr Maschen an. Das ist bei dem Muster übrigens kein Problem.

Das Muster „Nutkin Sock“ stammt von La Pensee und kann HIER kostenfrei gedownloadet werden

Das traumhafte Garn nennt sich „Trekking XXL“ und stammt aus dem Hause „Atelier Zitron“