Socken

Mibro von Regina Satta

Dieses Paar Socken zog sich hin… keine Ahnung, woran es lag… jedenfalls nicht am Muster und auch nicht am Garn. Die erste Socke war innerhalb weniger Stunden angenadelt, aber dann dauerte es 2 Wochen bis ich die 2. Socke annadelte. Aber gut, es ist fertig und wird meine Füße zieren.

 

Ein Paar Sneaker in Gr. 43, gestrickt aus SensitiveSocks von KKK, einem wollfreien Garn aus 93 % Polyacril und 7 % Polyester.

Das Muster Mibro von Regina Satta gibt es auf Ravelry kostenfrei. Es handelt sich hier um ein einfaches Muster mit Hebemaschen-Effekt.

Socken

Worker 2017

Traaaaraaaaa und wieder ging es wie von Zauberhand, ich finde dieses Muster von Regina Satta einfach magisch.

Die Anleitung findet ihr leider nicht im Internet, sondern im Buch „Satta-Socken“. Und wie immer sind die Strickcharts von Regina Satta sehr logisch und einfach aufgebaut. Irgendwie las ich von ihr mal die Aussage: „nicht drüber nachdenken, einfach nachstricken“.

Gestrickt habe ich das Paar in Gr. 38 aus einem handgefärbten Garn (finde gerade das Etikett nicht, da ich aber nicht so berauscht davon bin, brauche ich auch keine Werbung zu machen).

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich dieses Muster auch noch ein drittes Mal stricken werde ❤ I love it!

Socken

11/2017 Sommerlaune

So, der Sommer kann kommen. Sommersöckchen Gr 37 nach der Anleitung „Sommerlaune“ von Regina Satta, veröffentlicht im blauen Anleitungsheft.Verstrickt wurde aus der Opal-Edition „20 Jahre“ das türkisfarbene Garn „Wir sagen Danke“

Die Kombination Wolle/Muster machten mir riesigen Spaß 😊Ein Knäuel von diesem Garn in dieser Farbe habe ich noch. Das wird dann für mich verstrickt 

Socken

Rapunzel – Regina Satta

Jetzt hat es sich doch noch ein Stückchen hingezogen… aber auch weil ich bereits nach dem neuen Projekt gierte… aber das Sockenpaar ist vollendet!

Rapunzel nach einer Anleitung von Regina Satta, veröffentlicht im „Tausendschön Sockenmuster -Das Lilane“, gestrickt aus einem handgefärbten Merino-Sockengarn, Schuhgröße 37/38 🙂