Kinder-Stinos für den Winter

Mir war so nach dicker Sockenwolle und nach einem schnellen Paar 😉 Also nahm ich die Restwolle des Opalgarnes „Der blaue Mond“, aus dem ich den Beanie strickte, sowie das Regia-Garn „Tweed Trend“. Das Ergebnis sind ein Paar Stulpensöckchen Gr. 34/35. Und um etwas für die Bildung zu tun, stöberte ich im Internet und landete…

Beanie „Eigenmarke“ :)

Ich hab noch soviel 6fach-Sockenwolle von Regia und Opal rumliegen und mir ist grad nicht wirklich nach gemusterter Wolle, die ich nicht selbst noch vermustern kann 😀 Also begann ich vor paar Tagen just-for-fun einen Beanie anzunadeln mit 6facher Wolle von Opal aus der Hundertwasser-Edition „Der Blaue Mond“. 15 Maschen angeschlagen, auf drei Nadeln verteilt,…

Stinosocken 06/2017 und 07/2017

Ich will meine Bestände in Opal- und Regiswolle abbauen, da ich lieber Mustersocken in dezent gefärbter Wolle stricke. Also stricke ich zur Zeit vorwiegend Stinosocken und vom Restknäuel gibt es Söckchen für Kinderfüsse. Hier wurde jetzt aus der Opal-Reihe „Der kleine Prinz“ das Garn „Der kleine Prinz und der Fuchs“ ein Paar Sneakersocken in Gr….

„Die Schlangenfrau“

nach einer kostenlosen Anleitung von Angelica Strumpfchen, Gr. 40/41Wolle von Opal, „Gallery – Die verlorene Bonbontüte“

Boxi, Regina Satta

also mind. 20 Stunden Arbeit stecken in diesem Sockenpaar Gr. 39/40 Boxi – nach einer Kaufanleitung von Regina Satta aus handgefärbter Wolle (Opal-Abo Dezember 2014)

angenadelt: Knotzo Teil 1

Seit Monaten liegt hier ein Knäuel Wolle, dessen Name ich nicht mehr weiß, in Reichweite… handgefärbte Wolle von Opal. Ich war mir unschlüssig, welches Muster… wenn überhaupt Muster… oder doch Stino? Dann bin ich auf diese –>  Strickanleitung von Martina Behm  <– gestoßen und ich legte mein aktuelles Sockenprojekt zur Seite (bzw. in die UFO-Tasche)…