Landlust-Tuch

ich räume gerade wieder bei meinen Ufos auf und hier ist das vorerst letzte UFO, dass fertiggestellt wird: Mein drittes Landlusttuch, gestrickt aus „Salsa“ von NEXT Garn (ich liebe dieses bunte grelle Garn, lässt sich auch hervorragend stricken – ich bin bereits am grübeln, was ich mit den restlichen 80 Gramm anstelle). Anleitung findet man HIER  Ein…

Ponchoschal

Fertig 🙂 ich weiß auch bereits, wann und wo ich ihn „anziehen“ werde. Es handelt sich hier ja nicht wirklich um einen Schal, den man bei Minustemperaturen um den Hals schlingt. Sondern eher um eine leichtere Variante, wenn man in zugigen Büros sitzt 😉 und die Kollegin im Rücken trotz aller Diskussionen immer wieder ihr…

eine schnelle Stinosocke

die dann doch nicht so schnell fertiggestellt war, weil mir wieder so viele andere Strickideen eingefallen waren Gr. 42/43 aus 8-fach-Sockenwolle von Opal X-Large Winterzauber Farbverlauf stimmt nicht 100 % überein, aber da achte ich eh eher selten drauf 🙂

MEIN Teddybär

In den letzten 1 1/2 Jahren strickte ich unzählige Teddybären in den unterschiedlichsten Größen. Doch keiner blieb bei mir. Doch jetzt habe ich auch einen „grauen“ Teddybären mit rosa Jäckchen 🙂 Darf ich vorstellen? „Karl-Friedrich-Wilhelm, der III“

keine Strickpause

Es ist hier zwar gerade etwas ruhig, aber auch nur weil ich momentan fleißig Teddybärchen stricke und es sicherlich langweilig wäre, wenn ich euch vom 3. Bären erzähle 😀 Mein Herausforderungsprojekt…. die Maori-Socken… sind immer noch in der Vorbereitungsphase… momentan streikt mein Wollen 😀 Liegt vielleicht daran, dass ich – weg vom stricken – noch…

Der Teddybär

„Es war einmal ein kleiner weißer Teddybär, warm eingepackt in ein graues Jäckchen. Neugierig schaute es sich in seiner Welt um und freute sich auf ein Treffen mit seinen Geschwisterbärchen, dem rosa Teddybären, dem grauen Teddybären und seinem Zwilling, dem zweiten kleinen weißen Teddybären.“ Kaum war der erste Teddy angenadelt, hiess es in meinem Umfeld:…

Simplexer Jeck

Kurz und bündig vorgestellt: Zwei Muster bzw. zwei Anleitungen von Regina Satta gemeinsam verarbeitet. Das Bundmuster ziert Jeck, ein einfacher Hebemaschenmuster (kostenlose Anleitung von Regina Satta, Download findet ihr –> HIER <–) und nach dem Zwickel gehe ich mit Simplex (kostenlose Anleitung von Regina Satta, Download findet ihr –> HIER <–) in die Bogensocke ins…

Kindersöckchen – Wollresteverwertung

Immerhin sind drei Resteknäuel weg 🙂 Auch wenn kein Kind mit Schuhgröße 30/31 in meinem Umfeld herumrennt… es macht Spass, Kindersöckchen zu stricken. Einmal warme Kindersocken Gr.30/31 aus 2x 4 fädiger Wolle mit der Möglichkeit, das Bündchen umzustülpen und einmal Kindersneaker Gr.30/31 aus Resten handgefärbter Wolle

Simplex von Regina Satta

Ich bin von der Idee der Bogensocke begeistert, es tun sich mir soviele Variationen damit auf. Danke erst einmal an Regina Satta für die todsichere Erklärung, die ihr ->HIER<-  kostenlos downloaden könnt. Als Garn habe ich  „Opal 20 Jahre – Geburtstagstorte“ verstrickt, ein feiner grau-lavendel-Ton… kommt in meine Kiste, ich denke wird in meiner Familie…

Wollreste-Sneaker

Der Wollreste-Berg wird immer kleiner ❤ aktell fertiggestellt ein Paar Sneaker Gr. 38/39 aus Resten Sockenwolle (vorwiegend Opal, ein wenig Regia). Gr. 38/39 – d.h. die werden in die Mitbringsel-Kiste gesteckt