Mondkristall

nach einer Anleitung von Micha Klein, einer sehr sehr ausführlichen Anleitung mit 28 Seiten (für mich definitiv zuviel Papier), die ihr auf Ravelry kostenlos downloaden könnt. Durch private Umstände kam ich im Januar kaum zum stricken, so dass ich doch tatsächlich einen Monat dafür brauchte :O Das Muster ist wieder – wie viele Muster von…

Zopfvariante zum Februar KAL „Hugo“

Barbara R. hatte die tolle Idee, den Hugo zu verzopfen. Mit ihrem Einverständnis habe ich nun die Strickcharts für die beiden Socken erstellt. Je nach dem wie fest/locker ihr streckt, denkt dran fürs Verzopfen mehr Maschen anzuschlagen. Faustregel gilt: Zopfbreite geteilt durch 2. In diesem Fall beträgt die Zopfbreite 4 Maschen, also nach dem Bündchen…

der nächste KAL startet

Tja, da ich seit paar Wochen unverhofft und unerwartet Mitglied des Adminteams einer FB-Sockenstrickgruppe bin, kann ich jetzt ja selbst KALs ausrufen 😀 Und am Montag (also morgen) um 12 Uhr startet der nächste KAL: Wollrestesocken 🙂 ich tue wirklich fast alles, um meinen Bestand an Sockenwollresten zu verringern. Ich bin noch am überlegen, ob…

Worker – von Regina Satta

Sodele, nun ist auch der 3. KAL fertig. Ich setz mich mit mehreren Kals einfach zu sehr unter Druck, obwohl ich ja noch viel Zeit gehabt hätte. Notiz an mich: Bei KALs nicht gleich „HIER“ schreien. Die Socken gefallen mir mittlerweile wirklich gut. Ich hoffe nur, dass sie auch gut zu tragen sind. Wie schon…

angenadelt: Satta – Worker Teil 2

nachdem ich Nutkin fertig hab und mich auch sonst kein  Ufo reizt, stricke ich weiter am Satta-April-KAL. Dieses Paar Socken wird zu 100 % in meiner Sockenschublade landen. Ich vermute es liegt an der Wolle, dass die Verzopfungen nicht so deutlich rauskommen. Leider sieht man es in der Original-Anleitung auch nicht so richtig, also mach…

FallReep KAL

ruckzuck fertig 🙂 Muster ist sehr angenehm zu stricken, da ich mich immer von Mustersatz zu Mustersatz gehangelt habe und besonders ab der Ferse es ratzfatz ging, ging mir das stricken sehr schnell von der Hand. Sicherlich hat auch das Wolle-Baumwollgemisch seinen Anteil, liegt weich und angenehm in der Hand, ich hoffe nur, dass sich…

angenadelt: FallreepKAL Teil 3

es geht voran 🙂 wenn ich mit dem Paar/KAL fertig bin, werde ich schon das nächste anstricken. Den Satta-KAL werde ich natürlich nicht aus den Augen lassen 😉  

StinoSocke

Stino ist die Abkürzung für „stinknormal“ oder „Socken, wie sie schon  unsere Omas strickten“. Glatt rechts, maximal ein Bundmuster über die gesamte Socke. Aber keinen Zopf, keine Raute, eben stinknormal… aber doch etwas besonderes, weil eben handgestrickt. Umschlag-Stino-Socke Gr. 38/39 aus handgefärbter Wolle, vom Dawanda-Shop Wolle Wundervoll. Ein herrliches Garn aus 75 % Schurwolle mit…

angenadelt: Stino Teil 2

momentan geht alles etwas langsamer bei mir – wobei das ist relativ gesehen und doch irgendwie nicht ganz wahr… aber gefühlsmässig geht es langsamer. Seit gefühlter Ewigkeit kein Sockenpaar fertiggestellt 😀 StinoKal immer noch an der ersten Socke, aber es geht voran. Und unverändert gefällt mir die Wolle saugut

angenadelt: FallreepKAL Teil 2

heute werde ich nicht mehr allzu viel stricken, meine Augen fallen mir bereits zu. „Messe gehen“ ist doch ziemlich anstrengend 😉 die erste Socke ist fast fertig, bin noch etwas unschlüssig, wie weit ich das Muster stricken soll. Und wer mir einen Tipp hat, wie ich diesen sichtbaren Spannfaden in der Mitte (Übergang vom Zopf…