Zöpfchenbund

Nichts neues, aber ich habe auf die Schnelle nirgendwo eine Erklärung gefunden

Zoepfchenbund

 

Bei stämmigeren Füßen ruhig ein paar Maschen mehr anschlagen, da der Bund durch das Verzopfen etwas an Weite verliert. Bei „normalen“ Füßen ist das nicht nötig, da es durch die Elastizität der linken Maschen ausgeglichen wird. Das bezieht sich aber nur auf die Höhe eines normal üblichen Bundes bei Socken. Sollte das Muster über den Schaft gestrickt werden, würde ich das „mehr“ belassen.

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s