angenadelt

KAL Randiriel (2)

Na, wer sagt es denn. Das Muster (daß zu 99,9 % auf der 4. Nadel gestrickt wird) läuft fast von selbst.

KAL2

Ich stricke bereits den Schaft, d.h. den Chart B-L (L steht für linke Socke). Diesen gilt es laut Anleitung 10x bzw. bis zur gewünschten Schafthöhe zu stricken. Wobei bei jeder 5. Wiederholung die Verzopfung auf der 4. Nadel ausgesetzt werden soll, d.h. bei der 5. und 10. Wiederholung beim Schaft.

(Anmerkung: ich habe die Verzopfung das 1. Mal bei der 6. Wiederholung ausgesetzt und dann alle 5 Wiederholungen).

KAL1

Der Schaft ist fertig, und auf gehts zur Ferse.

 

Ein Kommentar zu „KAL Randiriel (2)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s