keine Socken

uff und es ist ungewohnt mit einer Nadelstärke 8,00 zu stricken und das flauschige Garn will nicht, dass ich den Faden mehrfach um meine Finger schlinge… denn sonst rutschen die Maschen nicht mehr auf der Rundstricknadel und und und….

Jedenfalls habe ich endlich mit meinem Poncho begonnen. Ich weiß noch nicht so recht, was ich davon halten soll… auch weil ich die Anleitung absolut nicht begreife und ich sozusagen – da wären wir wieder beim Thema „mediativem Stricken“ – Wort für Wort auf den Stricknadeln umsetze 😀 Ich lass mich überraschen

Ach ja, bitte beachtet die Disco-Fever-Stricknadeln *yeah Hüftschwung á la John Travolta* autsch, mein Ischias! 😀

Discofieber.jpg

Bei dem Garn handelt es sich übrigens um „Big Ball soft“ von Schöller Stahl *im Disco-Fieber mit den Finger schnippst* ..ooOO Stayin alive yeah

8 Kommentare Gib deinen ab

  1. cara2408 sagt:

    eine wunderschöne Farbe! Und schaut super flauschig aus.
    Aber ein Poncho ist meist nur ein grade gestricktes Teil, eventuell 2 zusammengesetzte. Was ist daran nicht zu verstehen? *grübel
    Da bin ich mal gespannt, wie ein Flitzebogen! *lach

    Gefällt 1 Person

    1. Fränzi sagt:

      Es sind keine Socken! Das ist daran nicht zu verstehen 😀 Nee, Spass beiseite… ich krieg das schon hin, es ist für mich nur ungewohntes Terrain 😉

      Gefällt 1 Person

      1. cara2408 sagt:

        Du bist ne Marke! Ich hab ja schon oft gehört, dass sich die Leute mit dem rundumstricken schwer tun. Aber das jemand im Kreis strickt, wie ein Weltmeister, mit Hacke und Spitze und nicht geradeaus laufen kann, ist schon einen Brüller wert *lach.
        😀 😀

        Gefällt 1 Person

  2. strickzirkus sagt:

    Wird bestimmt sehr flauschig. Aber was die Anleitungen betrifft … bis jetzt hab ich mich nur bei dem Zebra bzw. Pferd an eine Strickanleitung gehalten, ansonsten ’schraube‘ ich solange rum bis mir das ‚Viech‘ gefällt.

    Gefällt 1 Person

    1. Fränzi sagt:

      lass die Hüften wackeln 😀

      Gefällt 1 Person

    2. Fränzi sagt:

      damit tue ich mich schwer, sobald ich nach einer Anleitung stricke, ist die für mich das „A und O“… leider

      Gefällt 1 Person

      1. strickzirkus sagt:

        Ich bin weg von den Anleitungen, ich schau mir das Viech an, schnappe mir Nadelspiel und Wolle, lege los und dann schauen wir mal … und ich denke, bis jetzt war ich erfolgreich.

        Gefällt 1 Person

  3. Was nicht passt wird passend gemacht *night fever, night fever* das Garn sieht fantastisch aus *we know how to do it* und jetzt suche ich meine alte Platten raus😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s