angenadelt: Cassida Patchworkdecke (2)

am

Eigentlich wollte ich ja das ganze als Langzeitprojekt sehen, aber es macht mir grad richtigen Spass (von dem Muster Nr. 7 abgesehen).

Ich habe auch bereits die ein oder andere Musteridee ausprobiert, aber so richtig passend fand ich es dann doch nicht.

Bei der Suche nach weiteren Mustern für diese Decke bin ich auf dieses Video gestoßen:

Das Muster kommt richtig gut und läßt sich auch gemütlich während eines Krimis stricken. Leider aber passt es nicht zu meiner Patchworkdecke, da das Gestrick zu starr ist im Vergleich zu den anderen Patches. Aber ich werde dieses Muster auf alle Fälle im Auge behalten 😉 Auch zweifarbig gestrickt sieht es toll aus.

Mittlerweile habe ich 8 Patches von 48 fertig. Es graut mir aber vor dem Umhäkeln 😀

patch

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ich habe auch so ein Großprojekt am Start, aber aus Wollresten und ich kraus rechts. Mit den unterschiedlichen Mustern sieht es schon klasse aus, fang doch schon mal an sie zusammen zu häkeln, dann ist es hinterher nicht so eine Masse 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Fränzi sagt:

      darüber führe ich gerade Diskussionen mit meinem inneren Schweinehund 😀

      Gefällt 1 Person

  2. cara2408 sagt:

    dann umstrick es doch einfach, z.B mit einem 10stitch Band, dann umschlagen und festnähen? Oder eine Art I-cord? Ich habe mal eine Blätterborte um so eine Decke gestrickt, aber da brauchst Du auch Geduld 😉
    Ist ja noch ein bissel Zeit für diese Entscheidung…

    Gefällt 1 Person

    1. Fränzi sagt:

      öhm, ich glaub, dann umhäkle ich doch lieber 😀

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s