Jugendwort 2016

Am vergangenen Wochenende war die Landtagswahl von Meck-Vorpommern, die AFD mehr als 22 % – für mich ein Schlag ins Gesicht der Demokratie. Ich frag mich, wie kommt dieser hohe Prozentsatz überhaupt zustande?

Tja, und während ich mich von diesem Schock erhole, lande ich heute früh auf einer Meldung auf T-Online. Es wird das Jugendwort 2016 gesucht. Na, immerhin steht dieses Mal kein Alpha-Kevin zur Auswahl. Dafür aber ein Wort, dass ich schon seit Jahren (und ich gehöre definitiv nicht mehr zur Jugend 😀 ) in bestimmten Momenten selbst benutze: „isso!“

Nur das Ergebnis der Landtagswahl kann ich damit in keinster Weise abtun, es hätte für mich etwas mit Akzeptanz zu tun. Wo kann man ein neues Wort vorschlagen? Mein Vorschlag wäre

TILLT!!!!!! ‚*)

*) eine kleine Fußnote muss sein: ich glaube, der Ausdruck „tillen“ war Anfang/Mitte der 80er Jahre ziemlich „in“, da war ich nämlich die Jugend

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s