angenadelt: Knotenloop (2)

am

Mittlerweile bin ich bei 100 Gramm angekommen – ich nähere mich dem Häkelterror 😀

Hier ein paar Impressionen (alleine die Technik, wie man mit der langen Schlange am unteren Ende der Stricknadeln umgeht, macht riesigen Spaß): derzeit aufgewickelt wie eine Verbandbinde

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. portapatetcormagis sagt:

    Och, das Häkeln geht doch fix. Mich würden die vielen Reihenwechsel viel mehr nerven. Ich glaub, ich würde das Teil längst stricken 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Fränzi sagt:

    längs 😀 ach, ich finde es recht kurzweilig und so sieht man auch stets einen Fortschritt

    Gefällt mir

  3. Cara Colita sagt:

    stimmt, es geht tatsächlich recht flott, aber ich bin nun ausgebremst, weil meine Vorräte aus sind. 😉 Muss erst wieder Restesocken stricken.
    Ich hänge es mir übrigens um den Hals und drehe es beim Stricken vor und zurück…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s