KnitPro 2.0

am

einfach genial und damit ich es nicht vergesse, rebloggen! 🙂

der rote Faden durch mein Leben

Wolltet ihr schon immer mal ein Bild in ein Muster umwandeln? Dabei kann euch jetzt das kostenlose KnitPro 2.0 helfen.

Hierzu geht ihr einfach auf diese Webseite und habt die Wahl zwischen ein paar Einstellung. Um euch die verschiedenen Varianten mal zu veranschaulichen habe ich ein paar Screenshots gemacht die ich euch nachfolgend erkläre.

KnitPro1

Nachdem ihr also auf der Seite gelandet seit könnt ihr euch unter dem Punkt ‚Grid size‚ entscheiden wie detailiert ihr das Strickmuster möchtet.

Regular wandelt das Muster in 48 Reihen mit je 64 Maschen
Big = 96 Reihen a 120 Maschen
XL = 120 Reihen und 160 Maschen

(die Unterschiede dazu zeige ich euch weiter unten!)

Unter ‚Stitch size‚ könnt ihr auswählen ob es ein Stick- und Häkelmuster (1:1) oder ein Strickmuster im Hochformat (5:7) oder Querformat (7:5) sein soll.

Abschliessend müsst ihr ein Bild unter…

Ursprünglichen Post anzeigen 85 weitere Wörter

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. cara2408 sagt:

    habs gleich mal ausprobiert, toll, dass man das nicht installieren muss! Einfach genial!!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s