Stricken und Harmonie

ich muss jetzt hier mal losmeckern, ich kann ja sonst nirgendwo

Ich dachte immer, Stricker/innen seien harmonische Menschen und stehen sich mit Rat und Tat zur Seite. So jedenfalls erlebe ich es – seit ich wieder stricke – in der Realität wie auch im Internet in einigen Foren und in FB-Gruppen.

Aber gerade in letzteren scheint es doch immer wieder zu Wahrnehmungsstörungen kommen. In einer Gruppe (nein, Namen nenne ich nicht) wurde in den Regeln vor kurzem vereinbart, dass man keine Links posten darf. Nun, Regeln in einer Gruppe sind zu akzeptieren oder man verlässt die Gruppe. Passt mir die Hausordnung eines Restaurants nicht, verlasse ich das Restaurant. Bis dahin kann ich mit allem leben.

Heute wurde in dieser besagten Gruppe ein Paar Socken mit dem Muster „Wellenbrecher“ gepostet mit dem Hinweis, Muster nach dem YT-Video von Elizza.

Dieses Muster selbst hatte ich auch schon in den Händen und hatte auch just-for-fun einen Strickchart erstellt und hier auf diesem Blog neben dem Video von Elizza veröffentlicht.

In den Diskussionen unter dem Sockenpaar wurde auch nach dem Link zu dem Video gefragt und auch die Frage gestellt, ob es nicht auch eine schriftliche Anleitung gäbe. Eine der Admins selbst teilte mit, dass man einfach über Google suchen kann und man den Link zum YT-Video findet und auch eine kleine Strickschrift dazu aus einem Blog (meinem Blog).
Ich bin 53 Jahre alt und bin der Technik ziemlich aufgeschlossen. Aber ich weiß, dass es Menschen gibt, die sich damit einfach schwer tun und für jede Hilfe dankbar sind. Und das kann durchaus auch schon beim Thema „Google“ sein. Jedenfalls wurde aber diese Hilfe von der Adminseite her verwehrt, denn „Links dürfen bei uns nicht gepostet werden“. Ich bot dann Hilfe an, in dem ich schrieb, dass ich gerne auf Nachfrage den Link zu meinem Strickchart per PN versende. Das war heute nachmittag.

Heute abend war das ganze dann schon ziemlich hocheskaliert – übrigens ohne mein Zutun, ich war nämlich offline 🙂 Einige PN-Anfragen hatte ich bereits, Link zu dem Chart verteilte ich fleissig. Dann wurden einige Mitglieder aus der Gruppe gekickt :O
Ich setzte dann einfach in die vorhandene Datei der Sockenanleitungen den Link zum „Wellenbrecher“-Video von Elizza sowie den Link zu meinem Strickchart  und informierte die Admina per PN und „hoffe, dass das in Ordnung ist, andernfalls löscht es halt wieder raus“.

Jetzt wurde ich auch gekickt 😀 Mann Leute, Stricken soll Harmonie verbreiten und keinen Streß!

Namasté

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Steffi sagt:

    Das klingt ziemlich…. anstrengend 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Cara Colita sagt:

    dann wars wohl nicht die richtige Gruppe. Scheint dann auch kein Verlust zu sein, dort nicht mehr mitzuglieden. Ich finde sowas schade, denn nun wird einigen Leuten eben nicht geholfen 😦
    Gut, dass bei uns alles so harmonisch läuft (freies Zitat einer der Admin *lach)
    Nicht ärgern, macht nur Stress und Falten, Think positive and move your fingers to knit…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s