angenadelt: Linus (2)

wie bereits gesagt: das werden Langzeitprojekte… wobei das bereits größere Tuch, gestrickt aus BabyAlpaca mit Seide, wird sicherlich bald einmal fertig werden. Ein Tuch kann man es aber weniger nennen, da durch die Dicke der Wolle (und die ist so herrlich schmusig weich) die Bezeichnung Schal besser passt.

Dann liegen hier noch drei Knäuel bunter pastellfarbiger Sockenwolle, die sich sicherlich auch noch gut in solch einem Tuch machen würden… oh mein Kopf schnurbelt schon wieder mit vielen vielen Ideen

Hier erst einmal ein Zwischenstand meiner derzeitigen Linus-Projekte:

Linus-AlpacaLinus-Sockenwolle

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Leider hat man immer nur 2 Hände, aber ich finde es gut, dass du trotz kraus rechts tapfer durchhälst 😀

    Gefällt 1 Person

    1. Fränzi sagt:

      ja, denn vom Typ her gefällt mir ja die Idee vom Tuch 🙂 und wozu gibt es die UFO-Schublade?

      Gefällt mir

      1. Perlmuster wäre genauso öde. Überzogene Maschen, oder Lochmuster?
        Ich habe keine Ufo-Schublade, ich wusste, dass mir was fehlt 😀

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s