angenadelt: Satta-KAL 2016 ** April ** 1. Teil

Worker – also eines ist klar, dieses Paar Socken wird nicht mal so geschwind gestrickt. Das liegt weniger am Muster, als an der Wolle (Alb Socke von Schoppel). Der Leinenanteil von 15 % (bei 85 % Schurwolle) macht das ganze Stricken etwas zähflüssig – aber: ist es dann gestrickt, fühlt es sich wunderbar an. Das Zopfmuster passt auch erste Sahne zur Wolle, nein, nicht zähflüssig, sondern eher so trachtenmoden-mässig 🙂
Also mir gefällts, auch wenn ich kein Fan von Trachtenmoden bin

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. portapatetcormagis sagt:

    Die schauen gut aus 🙂
    Wenn sich die Wolle zähflüssig strickt, sind die Socken also morgen erst fertig? ^^

    Gefällt mir

    1. Fränzi sagt:

      öhm, na ja, schlußendlich strickt es sich doch nicht so zähflüssig, ich mußte mich wirklich zwingen, einen der anderen KALs etwas weiterzustricken

      aber morgen werden sie dennoch nicht fertig sein 😀

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s