zu viele Ideen erzeugt Lustlosigkeit?

Kennt ihr das? In eurem Kopf schwirren soviele Ideeen, die darauf warten von euch umgesetzt zu werden und weil ihr euch nicht entscheiden könnt, sitzt ihr lustlos da… das ist doch eigentlich verrückt, oder? Gestern stellte ich einen Teddybären fertig (ach ja, den könnte ich euch nachher noch zeigen) – während dem Stricken kam mir…

Stinos mit dem gewissen Extra ;-)

sind dann ja eigentlich gar keine Stinos mehr, korrekt? Hier handelt es sich um ein Paar Nicht-Stinos in Gr. 43 – passend für meine Füße ❤ – gestrickt aus 6fädigem Wollgarn. Diese Wolle liegt schon lange bei mir im Schrank, genauer gesagt seit Oktober 2014 und sie ist gut abgelagert und ein Traum zum Stricken:…

Kreuz und Quer von Sonja Köhler

Hurra ein Zopfmuster! Die Idee mit den Gittern gefällt mir, so kann man auch mal in Herrensocken ein dezentes Zopfmuster einbauen 😉 Die Anleitung (kostenlos) findet ihr HIER bei Ravelry. Ich habe ein Garn von Lana Grossa Neon Fashion verwendet, Farbton „Thymian“. Es ist eine Mischung zwischen grau und grün. Ich bin immer mehr von…

Bananenkuchen Muggel vs Regenblues

In den letzten Wochen fabrizierte ich immer wieder mal ein Bananenbrot nach einem Standardrezept: 300g Mehl, 100 g Zucker, 3 überreife Bananen, (1 Ei*), 1 Prise Salz, 4 EL Öl, bei 180 Grad ca 45 Minuten (Kastenform) im Backofen. Der Bananenkuchen ist nicht so süß, und wenn mir danach war, peppte ich den Teig mit etwas…

angenadelt: Kreuz und Quer

nach einer Anleitung von Sonja Köhler, und wie immer mit Link zur ANLEITUNG. Dieses Paar erhält die Mutter einer sehr guten Freundin und auf Wunsch in dunklen Farben. Ich hatte die Qual zwischen verschiedenen Grautönen und dem dann gewählten Garn, bei dem ich nicht wußte: ist es grau oder grün? Die Recherche über die Farbnummer…

Dornröschen schlaf hundert Jahr

von Micha Klein, die kostenlose Anleitung findet ihr auf RAVELRY. Grundsätzlich gefallen mir die Ideen von Micha Klein sehr gut, nur ihre Anleitungen (wenn auch sehr detailliert und umfangreich) bringen mich ab und zu zur Verzweiflung. Aber bis jetzt habe ich noch kein begonnenes Projekt in die Ecke geschmissen. Das Durchbeißen lohnt sich nämlich auf…

Heringbonge-Gansey Socks

Was lange währt, wird endlich gut: die  zweite Socke habe ich während des November-KAL der FB-Gruppe endlich fertiggestrickt. Nach einer Anleitung von Tempe Croke/sunrisewalker, die ihr in englisch auf ravelry findet und die autorisierte deutsche Übersetzung HIER. Bei dem Muster am Schaft handelt es sich um ein simples Rechts-Links-Muster, dass einfach nach mehr aussieht. So…

Dickies, die dritte

Mein drittes Paar „Dickies“, gestrickt aus „Gletscher Color“ von Regia, 8fädig Aus dem Rippenmuster auf der Vorderseite ins glatt rechts, um dann nach dem Zwickel wieder über den Bogen ins Perlmuster 😊 Ohne Anleitung, inspiriert durch die Bogensocke und es macht Spaß, zu experimentieren 

Dickie „Faststino“

Regenbogenbunte 8fädige Wolle von Lana Grossa Meilenweit liess mich eine Stinosocke stricken, bzw. fast eine Stinosocke. Muster 2rechts, 2 links… ich schlief fast dabei ein und so konnte ich nach der Ferse der Versuchung nicht widerstehen, in eine Bogensocke überzugehen 😀 Also Faststino 😉 Das Thema „Bogen“ übrigens hat mich bereits bei meinem 3. Sockenpaar…

Dickie „Couchos“

Vor ein paar Tagen beschloß ich, die UFOs noch paar Tage länger UFOs sein zu lassen und ich begann mich meinem Wollvorrat in 8facher gemusterter Wolle zu widmen. Zu meinen Socken-Anfangszeiten kaufte ich ja quasi willenlos Sockenwolle ein… leider… denn heute bevorzuge ich viel mehr einfarbige Wolle, da ich doch mehr Sockenmuster stricke. Also habe…

angenadelt: „Dornröschen…

…schlafe hundert Jahr“ von Micha Klein Dieses Muster habe ich schon einige Zeit im Blick und die rosa Wolle liegt auch schon lange bereit. Also begann ich es anzunadeln. Wie immer sind die Anleitungen von Micha Klein sehr umfangreich, manchem sind sie zu umfangreich 😉 Ich ändere bei ihren Anleitungen immer zuerst die Nadelnummerierungen, sonst…